Neues/Aktuelles

Februar 2019

Unser Deutschen Widder und unser Kleinwidder  sind eingezogenđŸ’« LULU UND SILVER. đŸ’«

Wir lieben diese Rassen  genauso wie unsere Zwerge.  💞 

Ich bin schon sehr gespannt,   auf den

ersten Wurf den wir im FrĂŒhjahr erwarten. 

Wir hatten schon immer ein bis zwei Riesenschlappi's bei uns auf dem Hof. 


Sie sind super zutraulich und  sehr gut geeignet  fĂŒr  Kinder in der Familie, da sie sich nicht aus der Ruhe bringen lassen.  


Ein Zwergwidder  von ca 1,8 kg kann  mit einem Deutschen Widder von ca 5 kg gerne zusammen ausziehen  und  zusammen  gehalten werden.  

Bei uns leben unsere Deutschen Widder  auch in Gruppen  mit den Zwergen. 

Der GrĂ¶ĂŸtenunterschied sieht immer sehr drollig aus. 😊


Solltet ihr  Fragen zur Haltung  von Riesenschlappi s haben, bin ich gerne fĂŒr euch da. 

 




Januar 2019

Ein gesundes neues Jahr wĂŒnsche ich  euch.🍀
Ich hoffe ihr habt den Jahreswechsel  gut ĂŒberstanden.â˜ș 

Layla  und Torry  sind fleißig  dabei zu buddeln und das Gehege unzugestalten,  auf der Suche  nach einem geeignetem Platz fĂŒr  das Nest. 😆
Das lĂ€sst  darauf  hoffen,  das wir im Januar  zwei WĂŒrfe  erwarten  dĂŒrfen. 🐰🐰
Ich bin schon  voller Vorfreude. đŸ’«
Das wird voraussichtlich  der letzte  Wurf  von Diesel  sein. Ich möchte  ihm ein Leben bei uns in der Gruppe  ermöglichen. 
Aus diesem Grund  wird er bis zu Sommer  2019 kastriert.  😉

(Nachtrag Layla hat 6 Babys bekommen )


Dezember 2018

🎁🎄Weihnachtszeit  -   Geschenkezeit 🎄 🎁 


Alle Jahre wieder sind auch Kaninchen ein beliebtes Geschenk zu Weihnachten. 🎄🎁


Aber das Interesse der Kinder đŸ‘¶ an den Tieren ist oft schon nach den Feiertagen verflogen.


Aber die Tiere bleiben und fristen ein Leben im kleinen KĂ€fig und Kinderzimmer ab. đŸ˜„


Kaninchen sind keine Geschenke fĂŒr Kinder, sondern anspruchsvolle Tiere, fĂŒr die man Verantwortung ĂŒbernehmen muss. 🐰🐰


Mit einer kleinen, bunten Aktion, möchten wir darauf aufmerksam machen, dass Kaninchen keine Geschenke sind, sondern Lebewesen, die geliebt werden wollen und ein artgerechtes Leben verdient haben.


â†ȘText und Bild von  Julia Dickert ↩


November 2018

❄Unsere WinterfĂŒtterung❄


Dieser Einkauf reicht fĂŒr 4 bis 5 Tage

bei 9 Zwergwidder.  ZusĂ€tzlich  gibt es natĂŒrlich Heu, Wasser und  getrocknete BlĂ€tter  vom Apfelbaum,  Birnenbaum usw. 


🐰🐰🐰🐰🐰🐰🐰🐰🐰


6 Bund Möhren 

2x 1kg GrĂŒnkohl 

4 Bund Petersilie 

5 Bund Dill 

3 Brokkoli 

1 Fenchel 

3 Schalen Rukola

6 Paprika 

1 x Spinat 

2 Kohlrabie mit BlÀtter 

8 Stalatherzen

2 Schalen Pastinaken

1 Wirsing (nicht auf dem Bild)

1 Chinakohl (nicht auf dem Bild) 

3  Chicorée 


Guten Appetit. 👍 😊😉


Oktober 2018

Unser letzten Babys fĂŒr dieses Jahr sind ausgezogen. Ab nĂ€chstes Jahr bieten wir Aufgrund hoher nachfragen eine Urlaubsbetreuung fĂŒr ihre Kaninchen an. Bitte meldet euch rechtzeitig an. Die PlĂ€tze sind begrenzt. 😉


 APRIL 2018

Unser 6tes Gehege ist fertig.  đŸ’Ș

Insgesamt  10 qm. Der Volieredraht ist in den Boden  eingebuddelt. Die Kaninchenwiese

muss jetzt noch  etwas wachsen bis hier die Zwerge einziehen können.

  



Juni 2017

☆GEHEGEUMBAU (Teil 1)☆


So langsam nimmt  das 30 qm Gehege wieder Form an. ;-) 

Unter dem Abschnitt mit der Wiese,   haben wir Volierredraht  eingesetzt und anschließend  eine Wildwiese  gesĂ€ht mit vielen KrĂ€utern. 

6 Wochen lang konnten  die Zwerge nur den vorderen Teil nutzen. 

An einigen Stellen  werden noch die unschönen Steine durch Holz ersetzt.   In dem Boden, bei den Gehwegplatten, wird in den 

nÀchsten Tagen ein gesicherter Bereich zum 

ausgibigen buddeln entstehen.  

Yakira, Luuk, Emba und  Inola  sind jedenfalls wieder froh, genug Platz  zu haben.


Unsere Buddelkiste  ist auch fertig geworden

und wurde von Lucy,  unserem TÜV-Beauftragten

auf  ihre Tauglikeit getestet.  

Testergebnisse: sehr gut  ;-)